Bezahlen Unternehmen (juristische Personen) Kirchensteuern in der Schweiz? Auf dieser Seite beantworten wir Ihnen diese und alle anderen Fragen im Zusammenhang mit Ihrem Kirchenaustritt bei juristischen Personen.

Bezahlen Unternehmen Kirchensteuern?

JA – In 20 der 26 Kantone und Halbkantone können die anerkannten Kirchen die Unternehmen besteuern oder erhalten einen Teil der Erträge der staatlichen Unternehmenssteuererträge.

Können Unternehmen aus der Kirche austreten?

NEIN – Juristische Personen sind in vielen Kantonen der Schweiz kirchensteuerpflichtig.

Es gibt Kantone, die keine Kirchensteuern für juristische Personen erheben. Wird sie allerdings erhoben, kann die juristische Person nicht austreten. In solchen Kantonen gabe es schon mehrere Versuche, die Kirchensteuerpflicht für juristische Personen gesetzlich aufzuheben. Diese sind bisher von der Bevölkerung abgelehnt worden.*

*wir bedanken uns für die juristisch genaue Formulierung bei Frau Rahel von Siebenthal, Pfarrerin der reformierten Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen.

  Erinnerung Kirchenaustritt

Ich möchte mir den Kirchenaustritt nochmals in Ruhe überlegen.
Bitte senden Sie mir Ende Dezember eine Erinnerung per E-Mail.

Benutzerbewertung

zu den Bewertungen
  • OFFIZIELLES FORMULAR 100% Bestätigungsgarantie
  • CHF 29.-
  • Kein Aufwand, sofort erledigt
  • SOFORT DOWNLOAD
  • Empfängeradresse Kirche
  • 100% Bestätigungsgarantie
  • Ohne Rückfragen & Gründe
  • Ohne Taufdatum & Taufort
  • Hilfe bei Problemen

Konsequenzen Kirchenaustritt

Kirchenaustritt Probleme

Kircheneintritt | Wiedereintritt

KIRCHENSTEUERN

Wie viel Kirchensteuern habe ich bis jetzt ungefähr bezahlt?

money